31 August 2011

Avaloq erwirbt die Mehrheit der B-Source von BSI

Die Avaloq Gruppe, Referenz für umfassende und integrierte Bankenlösungen, erwirbt die Mehrheit an der B-Source AG, einem führenden Banking Business Process Outsourcer (BPO) der Schweiz. Die BSI (Generali Gruppe) führt ihre Banking BPO-Tochter damit einer zukunfts- und wachstumsgerichteten Eigentümerstruktur zu. Die BSI bleibt Minderheitsaktionär und wichtiger Kunde von B-Source. Die Avaloq Gruppe ergänzt mit B-Source ihre Wertschöpfungstiefe und wird zum grössten unabhängigen Anbieter umfassender Dienstleistungen in der Abwicklung von Bankgeschäften. B-Source bleibt eine eigenständige rechtliche Einheit in der Avaloq Gruppe und wird unter eigenständigem Namen geführt. Die Avaloq Gruppe hält an den bestehenden Standorten der B-Source im Tessin, Zürich, Luzern, der Romandie und im Ausland fest. Die Übernahme führt nicht zum Abbau von Stellen.

Pressekontakt

Sind Sie Journalist und suchen weitere Informationen oder Neuigkeiten von Avaloq? Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.
Kontaktperson:

Andreas Petrosino
Head Communication & Media Relations

+41 58 316 10 10
press@avaloq.com