03 Februar 2015

Avaloq ist „Leader“ im IDC MarketScape für Front-Office- und Middle-Office-Lösungen im Wealth Management

IDC hat die Avaloq Gruppe im MarketScape Report „Worldwide Wealth Management Front- and Middle-Office Solutions 2014 Vendor Assessment” als „Leader“ positioniert

Thomas Zink, Research Manager bei IDC Financial Insights, stellt fest: „Angesichts der nötigen ganzheitlichen und globalen Betrachtung der Kundenportfolios, der rasanten Digitalisierung der Kundenbeziehungen sowie der immer strengeren Vorschriften bezüglich Client Suitability haben Investitionen in Front-Office-Lösungen mittlerweile oberste Priorität für Privatbanken auf der ganzen Welt.“

 

Francisco Fernandez, CEO von Avaloq, erklärt: „Digitalisierung, anspruchsvollere Kunden und regulatorische Änderungen setzen Finanzinstitute zunehmend unter Druck. Innovative Lösungen sind heute wichtiger denn je, weshalb sich Avaloq in diesem Bereich speziell engagiert, um so die Standards der Branche aktiv mitzugestalten. Es freut uns sehr, dass unsere Leistungen von IDC MarketScape anerkannt und ausgezeichnet worden sind. Das BPO-Geschäft ist integraler Bestandteil unseres Strebens nach Innovation, da es uns einen tiefen Einblick in die Branchentrends ermöglicht. Auf diese Weise bringen wir unsere Kunden in eine führende Stellung.

 

Über IDC MarketScape

 

Das IDC MarketScape Anbieter-Analysemodell gibt einen Überblick über die Wettbewerbsfähigkeit von Anbietern der Informations- und Kommunikationstechnologie in einem bestimmten Markt. Die Untersuchung nutzt eine strenge Bewertungsmethode, die sowohl auf qualitativen als auch quantitativen Kriterien beruht. Dargestellt werden die Ergebnisse in einer Grafik, welche die jeweilige Positionierung jedes Anbieters innerhalb eines bestimmten Marktes aufzeigt. Mit dem Analysemodell von IDC MarketScape können das Produkt- und Dienstleistungsangebot, Fähigkeiten und Strategien sowie aktuelle und zukünftige Markterfolgsfaktoren von IT- und Telekommunikationsanbietern verglichen werden. Zudem erhalten Käufer eine umfassende Bewertung der Stärken und Schwächen aktueller und potenzieller Anbieter.

 

* Source: IDC.

Pressekontakt

Sind Sie Journalist und suchen weitere Informationen oder Neuigkeiten von Avaloq? Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Andreas Petrosino
Head Communication & Media Relations
+41 58 316 10 10
press@avaloq.com