05 Oktober 2007

B-Source wählt Avaloq

B-Source wählt Avaloq für ihre Business Process Outsourcing (BPO) Services

B-Source hat sich zugunsten des führenden Schweizer Banken Software Providers Avaloq entschieden. B-Source wird ihren Kunden die BPO Services auf der Basis der Avaloq Banking Plattform anbieten. Die Kunden von B-Source werden in den kommenden Jahren auf die Lösung
von Avaloq migrieren.


Der Verwaltungsrat und das Management von B-Source bekräftigen mit diesem Abkommen, dass sie entsprechend der eingeschlagenen Strategie sowie dem Geschäftsmodell sich künftig noch stärker als Marktführer für die Bereitstellung von Transaktionsdienstleistungen, bekannt als Business Process Outsourcing, für die Finanzindustrie zu positionieren. Dieses „end-to-end“-Angebot für Bankenprozesse umfasst eine grosse Anzahl von industrialisierten Mittel- und Back-Office Aktivitäten. Die Kunden profitieren direkt von einer besseren Servicequalität und vor allem von einer verbesserten Kosteneffizienz. Im Hinblick auf die gemeinsame Zusammenarbeit sagt Werner Hoppler, Geschäftsführer von B-Source: „Es
ist eine Tatsache, dass diese Partnerschaft viel Erfahrung und Know how in den Bereichen Applikationsmanagement und Business Prozess Outsourcing mit sich bringt. Aus diesem Grund bin ich sehr erfreut darüber, dass wir uns zugunsten unseres bevorzugten Partners entschieden haben. Beide Unternehmen werden ihr Image im Hinblick auf ihre Kernkompetenzen stärken können.Das Implementationsteam von B-Source hat sich im Markt sehr bewährt und die Avaloq-Softwarelösung ist ein anerkannter Qualitätsstandard.”

Pressekontakt

Sind Sie Journalist und suchen weitere Informationen oder Neuigkeiten von Avaloq? Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.
Kontaktperson:

Andreas Petrosino
Head Communication & Media Relations

+41 58 316 10 10
press@avaloq.com