17 Juni 2014

BancaStato nimmt Avaloq Banking Suite in einem umfassendem BPO-Modell in Betrieb

Die Avaloq Gruppe hat die Tessiner Kantonalbank (BancaStato) erfolgreich auf den B-Source Master migriert – die Schweizer Business Process Outsourcing (BPO)-Plattform basierend auf der Avaloq Banking Suite

Die BancaStato wurde erfolgreich auf die Schweizer BPO-Plattform von Avaloq, den B-Source Master auf Basis der Avaloq Banking Suite, migriert. Nach einer Projektlaufzeit von 18 Monaten erfolgte das Going Live am 1. April 2014.

 

Die Bank entschied sich für die Avaloq Gruppe aufgrund der langjährigen Erfahrung im Back-Office-Operations-Bereich, der technologischen Spitzenstellung von Avaloqs Plattform und der innovativen Online- und Mobile-Banking-Lösungen. Die Avaloq Gruppe bietet BancaStato zudem neue Lösungen für das Kreditgeschäft sowie vollautomatisierte Bankschalterprozesse an. Die Lösung zeichnet sich durch grosse Benutzerfreundlichkeit aus. Sie ermöglicht einfache und umfassende Interaktionsmöglichkeiten zwischen der Bank und ihren Kunden.

 

Die voll integrierten und durchgängigen Prozesse der BPO-Lösung verhelfen der BancaStato zu verbesserten Betriebsprozessen und zu erheblicher Effizienzsteigerung. Zudem verbessert die die neue Plattform der Kantonalbank das Banking-Erlebnis ihrer Kunden wesentlich. Damit hebt sich die BancaStato von ihren Wettbewerbern ab.

 

«Wir wollen weiterwachsen und unsere Position auf dem Tessiner Markt ausbauen. Durch die Zusammenarbeit mit der Avaloq Gruppe werden wir Kosten sparen und an Effizienz dazugewinnen. Zudem werden wir unsere Kundenbeziehungen intensivieren und die Qualität unserer Dienstleistungen steigern, was uns langfristig wettbewerbsfähiger macht», erklärt Bernardino Bulla, CEO der BancaStato.

 

Francisco Fernandez, CEO von Avaloq, kommentiert: «BancaStato ist die erste Kantonalbank, die sich sowohl für unsere umfassende BPO-Lösung als auch für die Avaloq Frontlösung entschieden hat. Die erfolgreiche Inbetriebnahme ist ein Beweis für die Vollständigkeit der Avaloq Banking Suite und für unsere Umsetzungsstärke. Ich bin überzeugt, dass wir bald weitere Retail- und Kantonalbanken für unsere bewährte BPO-Lösung gewinnen können.»

 

Markus Gröninger, CEO von B-Source, fügt hinzu: «Ich freue mich sehr über die erfolgreiche Migration der BancaStato auf den B-Source Master, der auf der Avaloq Banking Suite basiert. Und dies in nur 18 Monaten, in einem äusserst kurzen Zeitraum, wenn man den Projektumfang bedenkt. Mit dem Going Live haben wir bewiesen, dass B-Source den Anforderungen von Kantonalbanken entspricht und dass unsere umfassende BPO-Lösung auch im Retailsegment eine leistungsfähige Alternative darstellt.»

Pressekontakt

Sind Sie Journalist und suchen weitere Informationen oder Neuigkeiten von Avaloq? Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.
Kontaktperson:

Andreas Petrosino
Head Communication & Media Relations

+41 58 316 10 10
press@avaloq.com