18 April 2019

Avaloq gewinnt Auszeichnung für «Best Transaction Processing Solution» an WealthBriefing European Awards 2019

Das global führende Fintech-Unternehmen Avaloq freut sich ausserordentlich, an den WealthBriefing European Awards 2019 die renommierte Auszeichnung für «Best Transaction Processing Solution» gewonnen zu haben. Die Preisverleihung fand am 11. April 2019 in London statt.

 

Als führende Autorität im Wealth Management würdigen die WealthBriefing Awards Unternehmen, Teams und Einzelpersonen, die an der Spitze der Vermögensverwaltungsbranche stehen. Wie bereits in den Vorjahren hat ein unabhängiges Expertengremium Unternehmen als Gewinner ausgewählt, die 2018 mit Innovationskraft und Technologiekompetenz auf höchstem Niveau überzeugten.
 

Jonathan Davis, Managing Director bei Avaloq UK and Ireland: «Diese Auszeichnung der angesehenen Branchenpublikation WealthBriefing unterstreicht unser Bekenntnis zu technologischen Neuerungen und unseren Beitrag zur Transformation in der gesamten Branche. Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung, die einen weiteren Meilenstein auf unserem Weg zum Banking von morgen darstellt. Unser Fokus liegt weiterhin auf der Lieferung von branchenführenden Plattformen für all unsere Kunden.»


Avaloqs marktführende Lösungen für Kernbankensysteme und seine digitalen SaaS- und BPaaS-Lösungen wurden bereits im Februar dieses Jahres an den WealthBriefing Swiss Awards ausgezeichnet.

Pressekontakt

Sind Sie Journalist und suchen weitere Informationen oder Neuigkeiten von Avaloq? Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Andreas Petrosino
Head Communication & Media Relations
+41 58 316 10 10
press@avaloq.com