02 Oktober 2006

Coutts Bank von Ernst wählt Avaloq

Die Coutts Bank von Ernst AG hat sich für die Avaloq-Standardsoftware entschieden. Einsetzen wird sie diese in der Schweiz, in Singapur, Hongkong und auf der Isle of Man.

Die Verträge sind unterschrieben: Die Coutts Bank von Ernst, Privatbank mit Schweizer Hauptsitz, wickelt ihre Geschäfte künftig mit dem Avaloq Banking System zentral ab. Zum Einsatz kommt es nicht nur im Inland, sondern auch in Asien und auf der Isle of Man. „Dass sich die Coutts Bank von Ernst für unsere Software entschieden hat, bekräftigt deren internationale Kompatibilität und Mandantenfähigkeit“, so Francisco Fernandez, CEO der Avaloq.

Pressekontakt

Sind Sie Journalist und suchen weitere Informationen oder Neuigkeiten von Avaloq? Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.
Kontaktperson:

Andreas Petrosino
Head Communication & Media Relations

+41 58 316 10 10
press@avaloq.com