10 März 2014

IBS Intelligence klassifiziert Avaloq erneut als weltweit meistverkaufte Private-Banking-Lösung

Die Avaloq Gruppe, ein international führender Anbieter integrierter und umfassender Bankenlösungen, teilt heute mit, dass gemäss „IBS Sales League Table 2014“ die Avaloq Banking Suite erneut die weltweite Rangliste der Private-Banking-Lösungen anführt

Die „IBS Sales League Table“ ist ein in weiten Kreisen anerkanntes Barometer für die Verkäufe internationaler Gesamtbankenlösungen. Der erste Platz bestätigt die konstant starke Performance von Avaloq in den anspruchsvollsten Finanzzentren der Welt und die einmalige Stellung im Wealth-Management-Sektor. Avaloq hat neue bedeutende Tier-one-Kunden sowohl für Bankenlösungen als auch für Business-Process-Outsourcing-Dienstleistungen (BPO) gewonnen.

 

„Avaloqs Topplatzierung in der prestigeträchtigen ‚IBS Sales League Table‘ ist ein Beweis für unsere starke Leistung. Wir haben im letzten Jahr wichtige Kunden wie etwa Canaccord, HSBC und Deutsche Bank gewonnen, was den Erfolg unserer Strategie und Lösungen bestätigt. Avaloq hat weiterhin mehr als 50 Prozent des produktbezogenen Umsatzes in Forschung & Entwicklung investiert, weitaus mehr als der Branchendurchschnitt. Aufgrund dieser Innovationskraft hat sich unser Kundenstamm in den vergangenen fünf Jahren verdoppelt und mittlerweile werden über 3‘000 Milliarden US-Dollar über unsere Lösungen abgewickelt“, erklärt Francisco Fernandez, CEO von Avaloq.

Pressekontakt

Sind Sie Journalist und suchen weitere Informationen oder Neuigkeiten von Avaloq? Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.
Kontaktperson:

Andreas Petrosino
Head Communication & Media Relations

+41 58 316 10 10
press@avaloq.com