28 April 2016

Upgrade der Avaloq Banking Suite bei der Thurgauer Kantonalbank

Die Thurgauer Kantonalbank (TKB) hat Ende April erfolgreich eine neue Version der Avaloq Banking Suite eingeführt

Mit dem Release 4.2 schafft die TKB die Grundlage für die produktive Einführung weiterer Module wie z.B. dem Modul „Client Lifecycle Management“, das auf eine neue, vollständig integrierte Case-Management-Lösung aufbaut. Zudem sind neue Architekturkomponenten von Avaloq Front, der zukunftsweisenden Softwarelösung im Front-Bereich, für die Digitalisierung und Omni-Channel-Strategie der Bank erfolgreich installiert worden. Die Zusammenarbeit zwischen der TKB und Avaloq geht bereits auf das Jahr 2005 zurück.

Pressekontakt

Sind Sie Journalist und suchen weitere Informationen oder Neuigkeiten von Avaloq? Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Andreas Petrosino
Head Communication & Media Relations
+41 58 316 10 10
press@avaloq.com